Unsere Leistungen

Abklärung und Beratung

  • Planung von Spitalaustritten
  • Planung von notwendigen Massnahmen
  • Abklärung des Pflegebedarfs
  • Beratung beim Gebrauch medizinischer Geräte
  • Beratung und Organisation von Krankenmobilien und Hilfsmittel
  • Abklärung des Umfelds der Klienten
  • Kooperation mit Angehörigen, Hausarzt, Physiotherapie und anderen Dienstleistern

Massnahmen der Behandlungspflege

  • Vitalzeichenkontrolle (Puls, Blutdruck, Gewicht, Temperatur, Atem), Glucosebestimmung in Blut und Urin
  • Massnahmen zur Atemtherapie (wie O2 -Verabreichung, Inhalation)
  • Einführung von Kathetern und die damit verbundenen pflegerischen Massnahmen
  • Massnahmen bei Hämo- oder Peritonealdialyse
  • Vorbereitung und Verabreichung von Medikamenten
  • Enterale oder paranterale Ernährung
  • Verabreichung von Infusionen und Injektionen
  • Massnahmen zur Überwachung von Infusionen, Transfusionen und Geräten, die der Behandlung oder Kontrolle und Erhaltung von vitalen Funktionen dienen
  • Wundbehandlungen(inkl. Dekubitus- und Ulcus-Cruris-Pflege sowie VAC-Therapie) und Stomapflege, sowie Fusspflege bei Diabetikern

Massnahmen der Grundpflege

Diese beinhalten die Hilfe und Unterstützung bei der Körperpflege unter Einbezug vorhandener Fähigkeiten/Ressourcen des Klienten. Vorbeugende Massnahmen gegen Thrombose, Pneumonie, Fehlstellungen und Druckgeschwüre (Decubiti), sowie Anleitung der Angehörigen. Im Einzelnen erfolgt z. Bsp.

  • Anleitung und Hilfestellung bei Aufstehen und zu Bett gehen
  • An- und Auskleiden
  • Körperpflege
  • Duschen und Baden
  • Haare waschen
  • Transfer
  • Ausscheidung
  • Etc.

Massnahmen der Betreuung und Begleitung

  • Begleitung von Klienten und Angehörigen in belastenden Situationen
  • Unterstützung, Erhaltung und Förderung des Selbständigkeit
  • Ermöglichung der Kontaktpflege zu Nachbarn und Angehörigen
  • Begleitung zu Arztterminen
  • Spaziergänge
  • Etc.

Hilfe im Haushalt

  • Unterhaltsreinigung
  • Reinigung und Pflege der Kleidung
  • Pflanzenpflege
  • Einkauf, Essenszubereitung
  • Entlastung des Umfeldes
  • Übernahme von administrativen Alltagsarbeiten